Neue Webseite Segel-Sport-Club Romanshorn SSCRo

Die neue Website des SSCRo ist online

Die neue Website des Segel-Sport-Clubs Romanshorn ist online. Wir wollen den Besucherinnen und Besuchern damit einen aktuelleren und übersichtlichen Einblick in unseren Verein bieten. 

Der technische Fortschritt hat auch vor unserer Internet-Seite nicht halt gemacht. Wir haben uns deshalb für einen neuen Web-Auftritt entschieden. Die Seite bringt einige Neuerungen:

  • Sie passt sich automatisch der Bildschirmgrösse an und ist speziell auch auf mobile Geräte wie Tablets (z.B. iPad) und Smartphones zugeschnitten. So haben Sie die SSCRo-Informationen auch unterwegs stets aktuell dabei.
  • Mit der neuen Suchfunktion oben rechts lässt sich die Seite bequem nach Stichworten durchsuchen.
  • Die neue Service-Seite bietet einen guten Überblick zum Beispiel zur Wettersituation oder mit der Wetterstation des SSCRo.
  • Unter News sowie auf der Startseite finden sich stets die neusten Informationen. Im Mitgliederbereich lassen sich die News auch als E-Mail-Benachrichtigung abonnieren.

Auch die Daten der bisherigen Webseite sind weiterhin vorhanden. Wer in Erinnerungen und im Archiv schmökern möchte, findet die alte Seite unter dem Link http://old.sscro.com.

Wir hoffen, dass Ihnen die Seite gefällt und Sie sich gut zurechtfinden. Feedbacks und Anregungen sind sehr willkommen – warum nicht gleich als Kommentar unter diesem Beitrag?

4 Gedanken zu “Die neue Website des SSCRo ist online

  1. Guten Tag
    Die neue Website präsentiert wirklich sehr gut. – Herzliche Gratulation!
    Nur habe ich das Problem, dass ich mich nicht mehr in den internen Bereich einloggen kann. Hat da was geändert?

    • Hallo Paul
      Vielen Dank fürs Kompliment. Wie Du dich anmelden kannst, steht im Ankerflash, den Du am 10.5. per Mail erhalten hast. 😉

  2. Hallo Ihr Tüftler
    Die neue Webseite habe ich problemlos herunterladen können, bin auch in die internen Seiten hineingekommen. Dort fingen aber die Irritationen an. Ich sollte eine neue Seite SSCRO-Mittelungen als e-Mail Abonnement aktivieren und bestätigen. Was ich auch getan habe. Die erklärenden Texte sind leider nur in Englisch vorhanden, und mir ist nun nicht ganz klar, was ich damit soll. Muss ich überhaupt dieses Abonnement haben, um noch Benachrichtigungen vom SSCRO zu erhalten? Werden diese nicht mehr, wie bisher an die Mitglieder verschickt?
    Bitte gebt mir eine verständliche Antwort. Vielen Dank

    • Hallo Peter, vielen Dank für Deine Frage. Du musst die SSCRo-Mitteilungen nicht abonnieren. Das ist eine freiwillige Dienstleistung. Du brauchst nichts anderes zu tun, als wie angegeben auf den Link in der Bestätigungsmail zu klicken. Alle Einladungen zu den Anlässen, Ankerflash etc. bekommst Du selbstverständlich weiterhin per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar