Jetzt reservieren: Die Daten der Abendregatten 2017

21. April, 5. Mai, 24. Mai und 9. Juni 2017 – es lohnt sich, diese vier Abende in der Segler-Agenda zu reservieren. Dann starten die beliebten Abendregatten für jedermann in Romanshorn. Eingeladen sind alle Seglerinnen und Segler (und natürlich mitsegelnde Motorbootcrews) des SSCRo, des Yachtclubs Romanshorn YCRo und der Kesswiler Seglervereinigung KSV.

Wir freuen uns, auch dieses Jahr wieder die beliebten Abendregatten durchzuführen. Die Ausschreibung und die Startzeiten entsprechen weitgehend der Art in den vergangenen Jahren. Auch die Termine sind ähnlich. Startzeit ab 19 Uhr, Zieleinlauf 20 Uhr. Nimmst du einen oder mehrere Jugendliche unter 16 Jahren mit in die Crew, bekommst du einen Bonus von 1 Yardstick im entsprechenden Lauf. Wir möchten so unsere Jüngsten für’s Regattieren begeistern. Tipp:  Spielend die Wertfahrtregeln trainieren im Internet unter www.game.finckh.net !

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

  • Die Regatta für alle mit und ohne Ambitionen, auch für Gäste!
  • Herrlicher Einstieg ins Wochenende
  • Du kannst deine Teilnahme entscheiden bis ¼-Std. vor jedem Start (19 Uhr).
  • Kein Startstress, weil Einzelstart nach Yardstick (Känguruhsystem)
  • Begrenzte Laufzeit, immer bis 20 Uhr
  • Ideales Segeltraining zum Saisonstart
  • Gemütliches Zusammensein mit Gleichgesinnten
  • Kein Startgeld
  • Gewinnchancen durch Verlosung nach 4. Regatta
  • Möglichkeit, ohne fliegendes Vorliek (Spi etc.) zu starten mit Bonus 2Yst.-punkten.
  • Hast du Junioren – Crewmitglieder, bekommst du +1 Yst.-punkt.

Ausschreibung

Ausschreibung Abendregatten 2017 (PDF)

Termine reservieren

  • Freitagabend, 21. April  2017
  • Freitagabend, 05. Mai   2017
  • Mittwochabend, 24. Mai   2017
  • Freitagabend, 09. Juni  2017 (mit anschliessendem Grillplausch)

Startzeit (Basiszeit) ist jeweils um 19 Uhr.

Der SSCRo dankt Regattaleiter Rolf Jenny und seiner Frau Christine herzlich für die erneute Organisation des tollen Anlasses. Wir freuen uns auf möglichst viele Schiffe und Crews!

Rolf Jenny, Abendreagatten SSCRo Romanshorn
Regattaleiter Rolf Jenny in Action.

1 Gedanke zu “Jetzt reservieren: Die Daten der Abendregatten 2017

  1. Das „Känguruhsystem“ bietet -insbesondere für langsamere Boote- wesentlich mehr Spass; der Vergleich mit den ,von hinten langsam (oder auch schneller) aufschliesenden Booten ist viel motivierender, als bei konventionellen Regatten, wo die Schnellen vorne verschwinden und die Langsamen keine Würste mehr bekommen. Die häufigen Positionswechsel, resp. Überholmanöver dürften aber auch für die Cracks. Die Gefahr besteht allerdings, dass sie im Ziel mal das Heck eines kleineren Boots sehen, das darf sie aber nicht von diesen idealen Traning abhalten interessant sein. Für die Regattaleitung ist der Aufwand allerdings erheblich grösser;
    deshalb ein GROSSES DANKESCHÖN an die erfahrene, seit Jahren unveränderte Regattaleitung !

Schreibe einen Kommentar