Coronavirus: Normalisierung spannende Regatten

Nach den grossen Einschränkungen in den Frühlingsmonaten, normalisiert sich das Bootsleben auch im SSCRo zunehmend. Im Club-Restaurant Hafeglöggli ist der Alltag wieder eingekehrt. Zwei spannende Regatten starten am 27. Juni (RundUm Corona) und am 8. August (DayNight) in Romanshorn.

Seit Montag, 22. Juni 2020, sind die Massnahmen zur Bekämpfung des neuen Coronavirus weitgehend aufgehoben. Unter anderem sind Veranstaltungen und Versammlungen mit bis zu 1000 Personen wieder erlaubt. Das Nachverfolgen von Kontakten muss aber stets möglich sein. Und: Alle öffentlich zugänglichen Orte müssen über ein Schutzkonzept verfügen.

Wir empfehlen Euch, die SwissCovid-App herunterzuladen. Weitere interessante Informationen findet Ihr auch im Newsletter von Swiss Sailing.

Regattastarts in Romanshorn

Am 27. Juni und am 8. August starten unter Federführung unseres SSCRo-Mitglieds Ueli Naef zwei attraktive Regatten für Mehrrumpf-Boote im Yachthafen Romanshorn. Für die Nachtregatta im August übernimmt der SSCRo die Patenschaft.

„Rund Um Corona“ (Samstag, 27. Juni 2020, Start 08:00 Uhr)
Alle Informationen findet Ihr hier: Information Rund Um Corona / Segelanweisungen

„Day at Night“ (Samstag, 8. August 2020, Start 18:00 Uhr)
Infos DayNight

Das offizielle Jahresprogramm beim SSCRo geht voraussichtlich mit der Stadtmeisterschaft und dem Motorbootplausch wieder los. http://www.sscro.com/jahresprogramm/ 

Der SSCRo-Vorstand freut sich, Euch wieder in Romanshorn begrüssen zu dürfen und wünscht allen gute Gesundheit.