Corona-Virus: Generalversammlung abgesagt

Der SSCRo-Vorstand hat an einer a.o. Sitzung entschieden, die Generalversammlung vom 14. März 2020 zum Schutz der Mitglieder ausfallen zu lassen. Die Mitglieder können online über die Traktanden abstimmen. Hingegen findet der Hafenputztag am 21. März 2020 wie geplant mit den notwendigen Vorsichtsmassnahmen statt.

«Nach verschiedenen Rücksprachen mit dem Kantonsärztlichen Dienst müssen wir leider die GV absagen. Wir wollen kein Risiko hinsichtlich der Gesundheit unserer Mitglieder eingehen», teilte SSCRo-Präsident den Vereinsmitgliedern am Donnerstagabend mit. Der Vorstand bedauert, dass die Generalversammlung und der Clubabend nicht stattfinden können. Die Mitglieder haben die Möglichkeit, via persönlich zugestelltem Online-Link über die wichtigsten Traktanden abzustimmen.

Hafenputztag findet statt

Hingegen findet der Hafenputztag am Samstag, 21. März 2020, wie geplant statt, da hier die Arbeiten alleine oder in kleinen Gruppen draussen verrichtet werden. Teilnehmen dürfen nur Mitglieder, die sich gesund fühlen. Nicht teilnehmen dürfen Personen mit grippeähnlichen Krankheitssymptomen (Atembeschwerden, Husten oder Fieber), die in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet waren  oder zu seiner Risikogruppe gehören (Immungeschwächte Personen, Vorerkrankung, Bsp. Diabetes, Krebs, chronische Lungen Nierenkrankheiten, Herzkrankheiten, etc).

Für den Hafenputztag werden noch Helferinnen und Helfer gesucht: Einladung / Online-Anmeldung.

Die Mitglieder werden gebeten, die vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) empfohlenen Vorsichtsmassnahmen zu beachten. Alle aktuellen Informationen finden auf der Webseite bag-coronavirus.ch

Der SSCRo-Vorstand dankt für das Verständnis und wünscht allen gute Gesundheit!